FAQ

Mehr Fragen zum Thema: Rechtsschutzversicherung ?

Kein Problem. Hier finden Sie alle Fragen und Antworten zum gewählten Thema.

Fragen / Antworten zum Thema: Rechtsschutzversicherung

Alles rund um die Rechtsschutzversicherung.

Sie können die Antwort auf Ihre Frage nicht finden? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an unter:
+49 (0)261 / 13 49 72 0

Weitere Themen:

Was ist, wenn meine Rechtsschutzversicherung den Deckungsschutz verweigert?

Wir sind erfahren in der Kommunikation mit Versicherern. In seltenen Ausnahmefällen kann es erforderlich sein, einen Kostendeckungsprozess gegen die Rechtsschutzversicherung zu führen. Hier setzen wir uns nachdrücklich dafür ein, dass Ihre Rechtsschutzversicherung “ins Boot geholt” wird.

Was passiert, wenn ich die Rechtsschutzversicherung vor Jahren gewechselt habe und eine Unterbrechung bestanden hat?

Wir kümmern uns auch in diesem Fall gerne unverzüglich und kostenfrei um eine Deckungszusage durch Ihre ursprüngliche Rechtsschutzversicherung. Die Erfolgsaussichten hängen hier vom Einzelfall ab. Sie tragen jedoch kein Risiko.

Was ist eine außergerichtliche Deckungszusage?

Erteilt Ihre Rechtsschutzversicherung eine außergerichtliche Deckungszusage, treten wir an den Autohersteller heran und verlangen für Sie Schadensersatz. Besteht auf der Gegenseite Vergleichsbereitschaft, folgen außergerichtliche Vergleichsverhandlungen, bei welchen wir Ihre Interessen entschlossen vertreten. Hier stimmen wir selbstverständlich jeden Schritt mit Ihnen ab. Kommt es zu keinem außergerichtlichen Vergleich, teilen wir dies Ihrer Rechtsschutzversicherung mit und beantragen eine weitere Deckungszusage für das gerichtliche Verfahren. Diese wird in aller Regel auch erteilt.

Was ist, wenn ich meine Rechtsschutzversicherung gewechselt habe?

Dies ist kein Problem, wenn Sie zumindest seit dem Abschluss des Kaufvertrags über das betroffene Fahrzeug ohne Unterbrechung rechtsschutzversichert gewesen sind. Dann werden Sie im Regelfall durch Ihre aktuelle Rechtsschutzversicherung Deckungsschutz erhalten.

Was passiert, wenn eine gerichtliche Deckungszusage vorliegt?

Sobald die gerichtliche Deckungszusage vorliegt, erstellen wir mit Ihren Informationen eine Klageschrift gegen den Automobilhersteller. Hierbei kann es sein, dass wir noch weitere Informationen von Ihnen benötigen. Der zeitliche Aufwand für Sie hält sich aber in Grenzen. Im Regelfall nimmt die Abstimmung zur Klage mit Ihnen nur 5-10 Minuten in Anspruch.

Was passiert, wenn ich meine Unterlagen an BRIXLANGE übermittelt habe?

Wir legen für Ihren Fall eine digitale Akte an und holen unverzüglich eine Kostendeckungszusage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung ein. Grundsätzlich liegt die Kostendeckungszusage nach ein bis zwei Wochen vor und wir können außergerichtlich oder gerichtlich gegen den Fahrzeughersteller vorgehen.

Was für eine Rechtsschutzversicherung benötige ich im Abgasskandal?

Im Regelfall ist eine Verkehrsrechtsschutzversicherung erforderlich, um Deckungsschutz zu erhalten. Diese muss zum Kaufzeitpunkt bestanden haben.

Was ist, wenn ich eine Rechtsschutzversicherung zum Kaufzeitpunkt hatte, dieser Versicherungsvertrag aber nicht mehr fortbesteht?

Wenn die Kündigung des Vertrages weniger als 3 Jahre zurückliegt, erhalten Sie unproblematisch eine Deckungszusage. Liegt die Kündigung länger als 3 Jahre zurück, kommt es darauf an, der alten Rechtsschutzversicherung den Versicherungsfall unverzüglich anzuzeigen. Wird der Versicherungsfall der Rechtsschutzversicherung unverzüglich angezeigt, ist auch in diesem Fall davon auszugehen, dass eine Deckungszusage erteilt wird. Detailfragen dazu können wir im individuellen Telefonat klären.

Was ist, wenn ich keine Rechtsschutzversicherung habe?

Selbstverständlich beraten wir Sie im Detail konkret auf ihren Fall zugeschnitten und zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie zu Ihrem Recht kommen.

Was passiert, wenn die Rechtsschutzversicherung eine Kostendeckungszusage erteilt hat?

Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald Ihre Rechtsschutzversicherung die Deckungszusage erteilt hat. Je nach Inhalt der Kostendeckungszusage werden wir zeitnah außergerichtlich oder gerichtlich für Sie tätig.